Kleingrötzing 1 - 84494 Neumarkt-Sankt Veit

 +49 8722/9620-0

Folge uns auf

TESAT Spacecom

TESAT Spacecom GmbH & Co KG mit Sitz in Backnang (30km NO Stuttgart), Deutschland, ist ein führender Hersteller von Satelliten-Kommunikationsausrüstung. In den über vier Jahrzehnten Auf- und Ausbau der Kompetenzen auf dem Gebiet der nachrichtentechnischen Nutzlasten für Satelliten hat sich TESAT in diesem Bereich als einer der Marktführer etabliert. Auf 52.000 m² entwickeln, fertigen, integrieren und testen rund 1200 Mitarbeiter Systeme und Geräte für die Telekommunikation via Satellit. Bis heute wurden über 500 Raumfahrtprojekte durchgeführt.

Unser Produktspektrum umfasst hochzuverlässige Geräte, wie zum Beispiel Wanderfeldröhrenverstärker, Multiplexer, Schalter und Modulatoren, die ebenso wie komplette Systeme an alle führenden Satellitenhersteller weltweit geliefert werden. Damit bieten wir die gesamte Kommunikationstechnik, die notwendig ist, um beispielsweise Fernsehprogramme über Satelliten in jeden Haushalt zu bringen. Mehr als die Hälfte aller Telekommunikations-Satelliten im Orbit haben TESAT-Geräte an Bord.

Angesichts unserer Führungsposition im kommerziellen Satellitenmarkt und den dort notwendigen höchsten Qualitätsstandards werden unsere Produkte auch immer stärker in verschiedenen raumgestützten Systemen für den Sicherheits- und Verteidigungssektor in Deutschland, Europa und den USA eingesetzt.

Seit 01.01.2009 bietet TESAT auch „Microwave Hybrid Manufacturing Services“ für externe Kunden an. Auf diesem Gebiet hat TESAT eine hoch automatisierte Fertigungslinie, mit der komplexe Mikrowellenmodule im Frequenzbereich 3...77 GHz in mann-loser Geisterschicht kostengünstig gefertigt werden. Ein Team von Spezialisten für „Microwave Assembly Technology“ konditioniert Mikrowellen Designs im Sinne höchster „Design for Manufacturing“ (DFM) und „Design for Test“ (DFT) Niveaus. Durch die Entwicklung robuster Montageprozesse wie Plasma-Cleaning, Epoxy-Dispense, Pick & Place, Eutectic Die Attach, Wire-Bonding und Mikrowellen-Test bei gleichzeitiger Reduktion der Prozessvielfalt auf ein Minimum, werden die Produkte optimal industrialisiert.

Die auf diese Weise bei TESAT realisierte hohe Prozesssicherheit ist nicht nur die Voraussetzung für hohe Ausbeuten in der Serienfertigung, sondern auch sehr interessant für die Erfüllung höchster Qualitätsanforderungen bei Projekten mit kleiner Stückzahl. In den letzten fünf Jahren wurden so auf der Basis von LTCC-Multilayer-Technologie mehr als 60000 komplexe Mikrowellen-Module bei einem First-Time-Yield über alles von >90% gefertigt.

Kontakt:

TESAT Spacecom GmbH & Co KG
Gerberstrasse 49
D-71522 Backnang
Ansprechpartner: Willibald Konrath
Telefon +49 7191 930-1890
Fax +49 7191 930-21890
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.tesat.de