Kleingrötzing 1 - 84494 Neumarkt-Sankt Veit

 +49 8722/9620-0

Folge uns auf

Als iCal-Datei herunterladen
5. Nationale Konferenz "Satellitenkommunikation in Deutschland
Vom Freitag, 28. April 2017
Bis Samstag, 29. April 2017

Die 5. Nationale Konferenz "Satellitenkommunikation in Deutschland" fand von 28. bis 29. April 2017 in Bonn statt. Im Kameha-Grand-Hotel konnte der Veranstalter DLR etwa 300 Vertreter von Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen begrüßen.

Das Programm umfasste neben Konferenzbeiträgen und Podiumsdiskussionen eine Ausstellung. Zudem hatten 17 Autoren die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeit anhand eines Posters vorzustellen.

Vorherrschendes Thema waren Veränderungen bei der Satellitenkommunikation, aber auch Vorträge zur breitbandigen optischen Nachrichtenübertragung per Laser sowie zur Sicherheit stießen auf lebhaftes Interesse.

Sehr spannend waren der Bericht von Dr. Christiane Heinicke, die ihre Eindrücke von einem simulierten Marsaufenthalt im Rahmen der HI-SEAS Mission auf Hawaii schilderte. Eine 6-köpfige Crew war ein Jahr weitgehend von der Welt isoliert und auf die im Habitat vorhandenen Vorräte angewiesen.

Die Auszeichnung für das beste Poster ging an Elisabeth Abbe, TU Dresden für Ihren Beitrag "Critical Evaluation of Carbon Nanotubes for Space Applications".